Partner der Landwirtschaft

Aktuelles

Good Farming Balance bietet Sicherheit für alle

Wer mit Schweinefleisch Geld verdienen will, muss Kunden in der ganzen Welt zufriedenstellen. Vion hat in den Niederlanden jetzt ein Konzept vorgestellt, mit dem das gelingen soll. Zwischenzeitlich haben die ersten Schweinemäster bereits einen Good-Farming-Balance-Partnervertrag unterzeichnet.

Weiterlesen

So funktioniert Logistik mit lebenden Tieren
Vion Zucht- und Nutzvieh und Vion Farming – sichern den Nachschub

So funktioniert Logistik mit lebenden Tieren Vion Zucht- und Nutzvieh und Vion Farming – sichern den Nachschub

Vion schlachtete im vergangenen Jahr mehr als 16 Millionen Schweine und 921.000 Rinder. Beeindruckende Zahlen, die nur erreicht werden können, wenn auch genügend Tiere angeliefert werden. Woher kommen sie und wie schafft es Vion kontinuierlich, die geforderte Qualität zu liefern? In diesem Bericht haben wir die beiden Organisationen in Deutschland und den Niederlanden unter die Lupe genommen. Die Vion Zucht- und Nutzvieh GmbH gilt in Deutschland als „grünes Herz“ des Unternehmens. Vion Farming sorgt in den Niederlanden für Nachschub. Denn eins ist klar: Lieferengpässe bedeuten Stillstand in den Schlachthöfen. Und den darf es nicht geben.

Weiterlesen

SCHWEINEMAST
Groß, aber keiner der ganz Großen

SCHWEINEMAST Groß, aber keiner der ganz Großen

Viel Landschaft, wenig Menschen: Groß Fullen, ein Ortsteil im niedersächsischen Meppen, ist ein sehr beschauliches Fleckchen Erde. Trotzdem ist hier nicht alles beim Alten geblieben. Auch der landwirtschaftliche Unternehmer Wolfgang Beckmann, 50, ist mit der Zeit gegangen. Als Ferkel-erzeuger und Schweinemäster dreht er heute ein ziemlich großes Rad.