Vion Zucht und Nutzvieh auf der NORLA 2018
Dürre und Futterknappheit standen im Fokus

Die 69. Norddeutsche landwirtschaftliche Fachausstellung und Verbrauchermesse, die Norla, war ein voller Erfolg. Die Erwartungen wurden mit mehr als 70.000 Besucherinnen und Besuchern übertroffen. Die Vion Zucht- und Nutzvieh GmbH war erneut mit einem eigenen Messestand in Rendsburg vertreten.

Artikelbild

Am noch verregneten ersten Messetag kamen etwas weniger Besucher als im Vorjahr, vom Regen profitierten allerdings die Fachhändler, die viele Landwirte auf ihren Ständen begrüßen konnten, da diese nicht auf die Äcker konnten. Ab Freitag lachte die Sonne und lockte mehr Gäste als im Vorjahr an. 

Als breit aufgestellter Vermarktungspartner für die Landwirtschaft war die Vion Zucht und Nutzvieh GmbH Anlaufpunkt für Schweinehalter, die sich über PIC-Genetik, Ferkel- und Schlachtschweinevermarktung informieren konnten. Ein weiterer spannender Diskussionspunkt war dieVermarktung von Schlacht-und Nutzrindern. Vion Zucht- und Nutztier Mitarbeiter des Standortes Neumünster standen dazu kompetent Rede und Antwort.

Vom 5. bis 8. September 2019 findet auf dem Rendsburger Messegelände die 70. Norla, statt. Auch dort wird die Vion Zucht- und Nutzvieh GmbH vertreten sein.