Agrar-karrieretag in Kiel
Vion sucht Nachwuchs

Die Vion Zucht- und Nutzvieh war gemeinsam mit der Vion Bad Bramstedt einen Tag in Sachen Nachwuchssuche unterwegs. Auf dem Agrar-Karrieretag der Universität Kiel präsentierten sich namhafte Arbeitgeber aus der Agrarbranche und die Resonanz war groß. Absolventen und Praktikanten von Agrarfakultäten kamen und informierten sich darüber was es so an Möglichkeiten gibt Karriere zu machen.

Artikelbild

Welche Jobs gibt es überhaupt? Wo ist der Bedarf auf lange Sicht besonders hoch? Welche Anforderungen stellen Unternehmen eigentlich an die Bewerber, sind Praktika für sie wichtig und was kann man auf der anderen Seite als Jobeinsteiger von ihnen heutzutage erwarten?

Auf den Agrar-Karrieretagen machts die Mischung von Unternehmen aus Agrarhandel, vor- und nachgelagertem Bereich sowie dem Dienstleistungssektor. Den Agrarstudenten wird aufgezeigt, wie es nach der Hochschule weitergehen kann. Sie informieren über mögliche Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten und stehen auch zum Networken bereit. Ebenso bleibt auf den Agrar-Karrieretagen auch immer genug Zeit für Diskussionen und ein gemütliches „get together“ bei Bier und Brezeln. 

Auch in diesem Jahr konnten Interessierte sich auf dem gemeinsamen Stand der Vion Zucht- und Nutzvieh und der Vion Bad Bramstedt über die vielseitigen Beschäftigungsmöglichkeiten im Unternehmen Vion informieren. Zu konkreten Anfragen über Praktika, das aktuelle Vion Trainee-Programm und freie Stellen standen die entsprechenden Expertinnen und Experten bereit.