19. Tierschau Oldenburger Münsterland
Regional ist Trumpf in Vechta

Das Wetter war perfekt für einen Ausflug zur Tierschau des Oldenburger Münsterlandes (TOM). Als die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast als Schirmherrin ihr Grußwort sprach, strahlte die Sonne vom Himmel.

Artikelbild

Die Vion Zucht- und Nutzvieh hatte ihren Messestand gut positioniert und kompetent besetzt: Kollegen von Vion Emstek aus den Bereichen Einkauf und Personal haben viele Gespräche mit Landwirten und besonders auch jungen Menschen geführt. Das Ausbildungsangebot von Vion zog den Nachwuchs an. Die Messe selbst war ebenfalls ein voller Erfolg. Ausgestellt wurden 115 Kühe, 40 Fleischrinder, 50 Jungzüchter, 40 Kleinpferde, 150 Rasse-und Ziergeflügel, 100 Rassekaninchen und 30 Schafe. In zwei Jahren findet die Ausstellung dann in Cloppenburg statt.